Überarbeitung der ISO 19011 [update 29.03.2018]

Überarbeitung der ISO 19011 [update 29.03.2018] 150 150 DI Harald Staska

Der „Leitfaden zur Auditierung von Managementsystemen“ befindet kurz vor der Veröffentlichung: ISO/FDIS 19011:2018 ➞ ISO 19011:2018!
Die sog. Participating members entscheiden nun in einer Schlussabstimmung bis 17. Mai 2018 über die Annahme der ISO/FDIS 19011. Bei einem positiven Abstimmungsergebnis wird der Leitfaden vermutlich noch vor dem Sommer veröffentlicht werden.
(Siehe auch: Normenwissen kompakt: Wie entsteht eine Norm?)

Am 2. Mai 2018 wird die ISO/FDIS ISO 19011:2018(E) als Tagesordnungspunkt der Sitzung des Komitees 129 des ASI (Austrian Standards International) behandelt.

Nächstes Update folgt…

DI Harald Staska

DI Harald Staska

Gründer & Geschäftsleitung von STASKA consulting; Berater, Trainer und Auditor, Österreichischer Delegierter in den technischen Komitees ISO/TC 176/SC 2 (Anm.: ISO 9001) und ISO/TC 176/SC 3/WG 24 (Anm.: ISO/AWI 10009), Experte von Austrian Standards International und Stv. Vorsitzender im Komitee 129 "Qualitätsmanagementsysteme und Business-Excellence".

Andere Beiträge von DI Harald Staska

Datenschutzeinstellungen

Bitte beachten Sie, dass das Blockieren einiger Arten von Cookies Ihre Erfahrung auf unserer Website und die Dienste, die wir anbieten können, beeinträchtigen kann.

Nähere Informationen dazu sowie zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Security
erforderlich
Anti-Spam
erforderlich
Google Fonts
 
 
 
Diese Website verwendet web-optimierte Schriftarten (Google Fonts) und Cookies. Weiterführende Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „OK“, um alle Cookies zu akzeptieren, oder passen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen mittels "EINSTELLUNGEN" an.